Der 360°-Grad-Rundgang

Ein neuer Maßstab in der Immobilienvermarktung

Die innovative 360°-Grad-Technik ermöglicht eine ganz neue Darstellung Ihrer Immobilie.

Der virtuelle Rundgang

Die Vermarktung wird effektiver und die gesteigerte Nachfrage kann schneller bearbeitet werden. Dem Interessenten wird die Möglichkeit eingeräumt, sich einen aufschlussreichen und detaillierten Eindruck der Immobilie zu verschaffen, bevor es zu einer tatsächlichen Begehung kommt. So können Suchende die für sich individuell benötigte Zeit in Anspruch nehmen, um sich einen Überblick über das Objekt zu verschaffen.

Der erste Eindruck – innovativ und informativ

Die 360°-Grad-Methode ermöglicht Vorabentscheidungen in Form des Ausschlussverfahrens oder der Steigerung des bereits vorhandenen Interesses hinsichtlich der Immobilie. Eine erste emotionale Bindung zu dem Objekt kann aufgebaut werden und den späteren Verlauf der Objektbegehung wesentlich beeinflussen. Mögliche Fragen seitens der Interessenten können durch mehrfachen virtuellen Rundgang spielerisch und selbsterklärend beantwortet werden.

Die Methodik ermöglicht damit ein detailliertes Betrachten der Punkte, die für jeden Interessenten individuell wichtig sind. Der erste Eindruck kann so in ganz privater Atmosphäre und unbeobachtet von zu Hause durchgeführt werden. Demnach können auch Suchende aus anderen Städten ohne Anreise und ohne größere Umstände leichter in der Vermarktung Ihrer Immobilie berücksichtigt werden.

Effektive Immobilien-Vermarktung

Durch die neuen 360°-Grad-Rundgänge kann die eigene Immobilie interaktiv und anschaulich präsentiert werden. Dem Eigentümer der Immobilie erspart die virtuelle Tour Besichtigungstourismus in den eigenen vier Wänden. Die Begehungen werden allesamt nur mit Interessenten durchgeführt, die im Vorfeld die Möglichkeit hatten, das Objekt auf die eigenen Ansprüche zu prüfen.

Im Nachgang der erfolgten Besichtigung können diese sich im Rundgang dann noch einmal Details in Erinnerung rufen und sich mit Familien und Freunden über das Objekt austauschen.

Das Potenzial ausschöpfen

Für das Abrufen des 360°-Grad-Rundgangs werden keine speziellen Programme benötigt. Alle Endgeräte, wie beispielsweise Smartphones oder Tablets, eignen sich für das Abspielen des Rundgangs. Das reine Vorhandensein der virtuellen Tour lockt Suchinteressenten auf den gängigen Portalen an, sich über die angebotene Immobilie zu informieren.

Die interaktive 360°-Grad-Besichtigung wird von Melles Breitbach Immobilien als zusätzlicher Service zur optimalen Immobilienvermarktung angeboten um eine bestmögliche Darstellung des Objekts zu gewährleisten.